Sternzeichen Schütze

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Peach ShutterStock / shutterstock

Sternzeichen Schütze

Das Sternzeichen Schütze (23. November - 21. Dezember) ist eine wahre Frohnatur und erhellt mit seiner Sorglosigkeit jeden noch so dunklen Ort.
Schütze-Geborene sind sehr fröhliche Menschen und stehen der Welt mit offenen Armen entgegen. Sie nehmen kein Blatt vor den Mund und können manchmal ziemlich chaotisch sein.

Alles über das Sternzeichen Schütze erfahren Sie auf https://www.zukunftsblick.ch

Typische Eigenschaften

Positiv:

- Offenherzig
- Freundlich
- Lebensfroh
- Optimistisch
- Liebevoll

Negativ:

- Chaotisch
- Verschwenderisch
- Sorglos
- Taktlos
- Protzig

Element: Das Feuer

Edelsteine: Der Lapislazuli

Farben: Purpur

Herrscherplanet: Der Jupiter

Kommt gut klar mit: Das Sternzeichen Wassermann wird für den Schützen nie langweilig und passt deshalb am besten zu ihm.


Sternzeichen Schütze: Verliebt, verlobt, verheiratet...

Schütze-Frauen in der Liebe:

Die Schütze-Frau ist eine leidenschaftliche Liebeskünstlerin. Sie ist spontan und abenteuerlustig, deshalb eignet sie sich auch für One Night Stands und Affären. Sie lässt sich gerne von ihrem Angebeteten verführen und strotzt geradeso vor Lust. Eine Nacht mit ihr wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

In der Liebe ist die Schütze-Frau ebenso leidenschaftlich wie zärtlich. Sie liebt es, ihren Partner zu verwöhnen und möchte von ihm verführt werden. Keine Nacht sollte wie die andere sein und sie ist offen für viele verschiedene Sexpraktiken.

Entscheidet sie sich erst einmal für einen bestimmten Mann, ist sie sehr fürsorglich und treu. Dasselbe erwartet die Schütze-Frau auch von ihrem Partner.

In einer Beziehung sollte man der Schütze-Frau genügend Freiraum geben. Sie hasst es, sich eingesperrt oder kontrolliert zu fühlen. Klammert man sich zu sehr an sie oder engt man sie ein, kann es passieren, dass die Schütze-Frau die Flucht ergreift. Wer sich in eine Schütze-Frau verliebt, sollte mit Spontanität und vielen spannenden Abenteuern rechnen. Mit einem Schützen wird es auch in einer festen Beziehung nie langweilig.

Schütze-Männer in der Liebe:

Unter den Männern ist er ein wahrer Hingucker. Der Schütze-Mann besticht mit seiner lässigen Art und seinem zauberhaften Lächeln. Möchte er eine Frau verführen, gibt es kein Entrinnen mehr. Er ist ein wahrer Liebeskünstler und hat bereits so manch eine Frau schwach werden lassen. Wer auf der Suche nach einer heissen Affäre oder einem One Night Stand ist, ist bei dem Schütze-Mann genau an der richtigen Adresse.

Egal ob feste Beziehung oder One Night Stand: Er wird ihr auf jeden Fall die Welt zu Füssen legen und sie mit all seinem Können begehren. Er selbst ist von Natur aus sehr leidenschaftlich und lustvoll.

Er ist gleichermassen ein unverwechselbarer Liebhaber als auch leidenschaftlicher Partner. Eine Liebesbeziehung mit einem Schützen ist sehr abwechslungsreich und wird niemals langweilig.

Hat er seine Traumfrau erst einmal gefunden, so ist der Schütze-Mann ein treuer und fürsorglicher Partner. Er eignet sich perfekt als Familienvater, da Kinder die Dynamik ins Haus bringen, nach der er sich so sehnt.

Bei aller Liebe sollte man einem Schütze-Mann jedoch seinen Freiraum lassen. Er kann nicht mit klammernden und eifersüchtigen Menschen umgehen. Er ist nun einmal sehr freiheitsliebend und benötigt manchmal etwas Abstand, um seine Kreativität zu entfalten und seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Deshalb kann es auch mal passieren, dass Schütze-Männer spontan ohne ihre Partnerin verreisen. Ihn aufhalten zu wollen, ist vergeudete Zeit. Wer versucht, ihn zu dominieren, wird schnell scheitern.

So arbeitet das Sternzeichen Schütze

Das Sternzeichen Schütze sticht durch seine Zielstrebigkeit und seine hohe Arbeitsmoral hervor. Ein Schütze wird unabhängig von Alter und Geschlecht zu einer Bereicherung für jeden Job. Jedoch scheuen Schütze-Geborene den Stillstand, weshalb ein dynamischer Job zum Beispiel als Arzt, Lehrer, Sportler, Wissenschaftler oder Politiker am besten zu ihnen passt.

Schützen sind anpassungsfähig und können sich auch in einem Bürojob zurecht finden. Jedoch werden sie unzufrieden in ihrem Job sein und dies könnte sich auf ihre Arbeitsqualität auswirken.

Schütze-Geborene fühlen sich zu mehr berufen. Sie sind sehr dynamisch, kreativ und motiviert. Werden diese Eigenschaften von Kollegen oder gar dem Chef unterbunden, kann dies beim Schützen zu einer Persönlichkeitskrise führen. Lange wird er in einem solchen Job nicht ausharren.

Deshalb sollte man die positiven Eigenschaften dieses Sternzeichens nutzen, um sein Unternehmen zu bereichern.

Schütze-Geborene könnten vielleicht ein paar Anläufe benötigen, um den passenden Job zu finden. Aber wenn sie sich erst einmal angekommen fühlen, steht ihnen nichts mehr im Weg. Sie werden schnell durch ihren Einsatz die neidischen Blicke der Kollegen auf sich reissen.

Besonders gut eignen sie sich für die Verwirklichung von neuen Geschäftsideen und Werbekampagnen.


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Sternzeichen Schütze ist ein Fachgebiet von:

Kartenseherin Dara
Kartenseherin Dara

Hellsichtiges Kartenlegen zu allen Themen des Lebens! Unterstützung mit dem Blick in die Karten. Über 20 Jahre Erfahrung, Lebensberaterin aus Berufung. Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen. Herzliche und direkte Lösungsfindung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 24h erreichbar
Zahlen per Telefon
0901 900 228
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2039
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 420 208
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 78
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Sternzeichen Schütze"

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK