Medium - Botschaften aus der Anderswelt

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Channeln

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: Jeanette Dietl / Fotolia
Beitrag vom 03.08.2014

Medium - Botschaften aus der Anderswelt

Bei einem Medium handelt es sich um eine Person, auch als Channel bezeichnet, die Nachrichten von übernatürlichen Wesen aus der Anderswelt empfangen kann, wie beispielsweise von Engeln oder Verstorbenen. Zudem können sie andersgeartete "nicht-physikalische" Wahrnehmungen haben. Der Begriff "Medium" kommt in der Parapsychologie ganz unabhängig von den okkulten und religiösen Weltbildern zur Anwendung. Die Hypnose sowie die Telepathie sind die beiden bekanntesten Techniken.

Der Begriff

Mit der amerikanischen New-Age-Bewegung etablierte sich in den Siebzigerjahren der Begriff "Channeling" oder "Channeln", der seit den Achtzigerjahren auch im deutschsprachigen Raum bekannt ist. Allerdings existieren für den Mediumismus, also der behaupteten Kommunikation mit anderen, höheren Wesen, keine wissenschaftlichen und anerkannten Beweise.
In zahlreichen Kulturen Eurasiens, Afrikas und den pazifischen Inseln findet man Menschen, die von sich behaupten ein Medium zu sein. Viele Religionen und weltanschauliche Bewegungen nehmen für sich in Anspruch, dass sie selbst durch ein Medium beziehungsweise durch einen Propheten beispielsweise ihre Lehre empfangen haben.

Unter anderem beschreibt die Bibel im 2. Buch Mose, dass Gott zu ihm durch einen brennenden Dornbusch gesprochen hat und ihm so den Befehl gab, zurück nach Ägypten zu gehen.

Ein anderes Beispiel ist Joseph Smith, Gründer der Kirche Christi, der behauptete, dass das Buch der Mormonen "Das Buch Mormon" ihm von einer Wesenheit übermittelt wurde. Dem Erzengel Gabriel wird die Entstehung des Korans zugeschrieben. So habe der Erzengel dem Propheten und Begründer des Islams Mohammed den Koran diktiert.

Nicht nachweisbar, aber Hilfe in vielen Situationen

Die wohl bekanntesten Medien, die aus der Esoterikszene stammen, sind beispielsweise Andrea Kleider und Alexa Kriele aus Deutschland, doch auch Paul Meek aus England gehört dazu sowie auch viele andere. Allerdings konnte keiner davon seine Fähigkeiten unter kontrollierten Bedingungen beweisen. Doch sie alle finden grossen Anklang bei den Menschen, die von den Fähigkeiten überzeugt sind und diese für sich nutzen. Hier gibt es beispielsweise das Sprachmedium oder auch das Engelmedium.

Mit Hilfe seiner Gabe kann das Medium Kontakt zu der Anderswelt und zu übernatürlichen Wesen aufnehmen und uns Menschen so wichtige Botschaften übermitteln. Neben neuen Perspektiven für unser Leben können uns solche Personen unter anderem eine positive Unterstützung bei der Trauerbewältigung sein.


Nutzen wir also diese Möglichkeit, um unser Leben zu bereichern oder die richtige Hilfe zu erhalten. Unsere Berater sind mit ihren Fähigkeiten und Erfahrung sehr gerne für Sie da ...


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Channeln ist ein Fachgebiet von

Kartenlegerin Charlie
Kartenlegerin Charlie

Erfahrene und intuitive Kartenlegerin: Hellsehen, Hellfühlen, Pendeln, Auralesen, Telepathie, Tierkommunikation, Seelenkommunikation. Energiearbeit - Chakrenharmonisierung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 05:00-22:15 Uhr
Pause: 10:00-12:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 128
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2049
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24406
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 54
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Channeln"