Wann eine Partnerzusammenführung sinnvoll sein kann

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Partnerzusammenführung

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: Creativa Images / fotolia
Beitrag vom 15.01.2017

Wann eine Partnerzusammenführung sinnvoll sein kann

Wohl jedem von uns ist der Begriff Partnerzusammenführung über den Weg gelaufen. Doch nur die wenigsten wissen, was wirklich dahintergesteckt. Oftmals wird hier von faulem Zauber oder Wunschdenken gesprochen. Sogar die Bezeichnung schwarze Magie ist in diesem Zusammenhang gelegentlich zu hören. Auf der anderen Seite gibt es Menschen, die aus eigener Erfahrung heraus durchaus Positives zu berichten haben. Doch was ist es nun wirklich und wie genau kann diese uns helfen?
Eine Partnerzusammenführung kann aus unterschiedlichen Gründen durchgeführt werden. Der erste dient der Festigung oder Vertiefung einer bestehenden Partnerschaft. Doch weit häufiger wird eine Partnerzusammenführung durchgeführt, um die Partnerschaft erst einmal zustande zu bringen. In beiderlei Hinsicht besagt der Begriff auch tatsächlich genau das, was sich darunter vermuten lässt. Das Ziel ist - Partner zusammenzuführen.

Warum eine bestehende Bindung festigen?

Das Leben ist durchzogen von Höhen und Tiefen. Diese gehen auch an der Partnerschaft zweier Menschen nicht spurlos vorbei. So kann beispielsweise im Laufe der Zeit die Harmonie untereinander darunter leiden. Doch gerade in den Lebenstälern kann es ein grosses Zeichen der gegenseitigen Verbundenheit sein, wenn die Bindung erneut besiegelt beziehungsweise die Partner mit einem Ritual erneut auf allen Ebenen zusammen geführt werden. Je mehr Ebenen durchdrungen werden, desto stabiler und beständiger ist diese Partnerschaft. Auch können so Krisen oder Konflikte eine neue Wertigkeit bekommen. Liebe und Beziehung werden zu neuem und intensiverem Leben erweckt.

Zusammenführung neuer Partner

Auch der Wunschpartner kann mit Hilfe einer Partnerzusammenführung auf einen aufmerksam gemacht werden. Mit Hilfe verschiedener weissmagischer Rituale ist es möglich, den Beteiligten den Weg zu ebnen, miteinander zu kommunizieren. Denn gerade dies ist am Anfang einer Partnerschaft oft schwierig. Neben dem Zusammenfinden geht es hier auch um Emotionen und Zuneigung. Aber - nur weisse Magie kann die gewünschte Hilfe bringen, alles andere wird wenn nur für kurze Freude sorgen.

Wie funktioniert die Partnerzusammenführung?

Es gibt verschiedene weissmagische Rituale, mit denen man einen Menschen auf sich aufmerksam machen oder auch wieder an sich binden kann. Jedoch sollte man sich von vornherein darüber im Klaren sein, dass dies nur reinen Herzens geschehen darf. Befinden sich beispielsweise noch Rachegedanken oder Wut auf den vorherigen Partner im Herzen oder fühlt man sich nicht zu 100% wohl in der aktuellen Partnerschaft, sollte die Angelegenheit verschoben werden. Denn diese Energien würden mit in das Ritual hineinfliessen und die Wirkung belasten.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Wunsch um diese Beziehung. Dieser muss auch aus reinem Herzen kommen und absolut ehrlich sein. Anderenfalls kann ein erfolgreich durchgeführtes Ritual, das eigentlich eine weissmagische Handlung darstellt, mit schwarzmagischen Komponenten gefüllt werden. Grundsätzlich soll der Erfolg des Rituals zum Wohle aller Beteiligten führen. Auch sollten Sie daran denken, niemand in Ihr Leben zu holen beziehungsweise wieder "zurückzuholen", der Ihnen auf Dauer nicht gut tut. Hören Sie also auf Ihr Herz und Ihr Bauchgefühl.

Eine Vielzahl von Ritualen

Eines der zu verwendenden Rituale ist beispielsweise die Zauberkugel. Diese kann nicht nur für eine Partnerzusammenführung eingesetzt werden. Generell wird der Wunsch des Klienten in diese frisch geformte Kugel hineingegeben. Die Kugel wird eigenhändig geformt, während der "Wunschspruch" mehrfach rezitiert wird. Danach wird der Wunsch auf einen Zettel geschrieben, der mit dem Wachs der Kerzen beträufelt und zur Kugel gerollt wird. Diese wird nun täglich am Körper getragen, damit der Wunsch sich erfüllen kann.

Auch das Kerzenritual ist sehr beliebt. In eine weisse Kerze wird der Wunsch oder der Segensspruch eingeritzt. Nun übergibt man die Kerze den geistigen Wesen, die das Ritual unterstützen, indem man sie abbrennt. Dies hat vollständig zu geschehen. Wird der Vorgang abgebrochen, können Risse in der bestehenden / neu entstandenen Beziehung bestehen.

Letztlich ist das Beltane-Ritual ein sehr wirksames, um den geliebten Menschen auf sich aufmerksam zu machen und anzuziehen. Hierbei handelt es sich um eine Magie, die den anderen auf einen aufmerksam macht.

Auch Sie sind gefragt

Natürlich kann auch eine Partnerzusammenführung keine Wunder vollbringen, denn Rituale und Zauber benötigen eine Zeit, um Ihre Wirkung zu entfalten. Und bedenken Sie auch, dass wenn Sie innerlich nicht bereit sind, kann auch eine Partnerzusammenführung nicht den dauerhaften Erfolg bringen. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, dann hören Sie in sich hinein, wo mögliche Ängste oder Hemmungen liegen, um sich diesen zu stellen und sie zu überwinden.

Lassen wir die Liebe das sein, was sie tatsächlich ist - das schönste Gefühl, dass wir unserem Herzen entlocken können. Gehen wir in einer Beziehung achtsam mit unserem Partner um, auch wenn es vielleicht nicht mal ganz so rund läuft. Sind wir auf Partnersuche, so sollten wir uns nicht zu sehr auf bestimmte Vorstellungen in Bezug auf die Traumfrau / den Traummann versteifen, denn sonst lassen wir uns möglicherweise die Chance der wahren Liebe entgehen. Die Partnerzusammenführung kann uns aber bei Bedarf durchaus in positiver Hinsicht unterstützen.


Grundsätzlich gilt - auch wenn die Erfolgsaussichten noch so verlockend und vielversprechend erscheinen mögen - Finger weg von schwarzmagischen Ritualen und Zaubern. Liebe ist ein freiwilliges Gefühl, etwas das aus tiefstem Herzen kommt. Wird nun jemand manipuliert und damit zu etwas gezwungen, so stehen die Chancen für dauerhaftes Glück deutlich schlecht, denn die Basis für diese Beziehung beziehungsweise Partnerschaft ist nicht die, derer es dafür bedarf. In einer unglücklichen Verbindung wird es uns deutlich schlechter gehen, als wenn wir einfach die Menschen in unser Leben lassen, die auch dorthin gehören.
Weiterempfehlen:


Das Thema Partnerzusammenführung ist ein Fachgebiet von

Starseherin Anastasia Ellania
Starseherin Anastasia Ellania

Griechisches Medium, Life-Coaching, Systemberatung (Liebe, Beruf, Finanzen), Prognosen (Karten, Astrologie, Numerologie), mediale Durchgabe (Zeiten, Zahlen, Namen), Akasha-Reading, antike Rituale, Blockadenlösung, Energiearbeit, Deutsch/Griechisch ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 901 525
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2038
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 511 518
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 68
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Partnerzusammenführung"

Besuchen Sie unseren

Esoterik-ShopEsoterik-Shop
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK