Hermetik

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: BlurryMe / shutterstock

Hermetik – Weisheitslehre der drei Ebenen

In der heutigen ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen sehen wir die Einheit aus drei Ebenen. Dieses Prinzip stammt nicht von ungefähr, sondern entspringt der Hermetik einer Weisheitslehre, die schon vor Jahrtausenden vermittelt wurde. In dieser Lehre wird der Körper neu interpretiert, wodurch der Grundstein für die Ganzheitlichkeit gelegt wurde.

Was bedeutet Hermetik?

Die Hermetik ist eine Weisheitslehre, die schon seit Jahrtausenden bekannt ist. Ihren Ursprung hat sie im alten Ägypten, wo sie nur an Auserwählte weitergegeben wurde und so für lange Zeit als geheim galt. Dies erklärt unter anderem auch den Namen "Hermetik". Wenn etwas als hermetisch bezeichnet wird, dann gilt dies als gut verschlossen, abgedichtet und verriegelt.
Doch den eigentlichen Namen hat sie nicht nur aufgrund der Begriffsbezeichnungen, sondern erhält diesen von Hermes Trismegistos, dem dreifachgrossen Hermes. Hören wir den Namen Hermes, so denken wir direkt an den griechischen Götterboten aus dem Olymp, der als Schutzgott der Händler, Reisenden, der Gymnastik und der Redekunst bekannt ist.

Aber nicht nur Hermes, der griechische Gott spielt eine wichtige Rolle, sondern auch der altägyptische Gott Thor hat seinen Teil dazu beizutragen. Die Verschmelzung beider Götter führte letztendlich zu dem Namen Hermes Trismegistos. Dieser soll die hermetische Lehre auf Tafeln niedergeschrieben haben. Erst im Jahr 1908 wurde in englischer Sprache das Kybalion veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine schriftliche Überlieferung der hermetischen Weisheiten und trug dazu bei, dass die Hermetik bekannt wurde.

Das Prinzip der drei Ebenen

Die Hermetik beschreibt ein Prinzip, das bis heute grosse Auswirkung auf die Spiritualität, aber auch die Wissenschaft hat. Es werden zum ersten Mal die drei Ebenen benannt, die aber laut der hermetischen Lehre in einem ausgeglichen Verhältnis zueinander stehen. Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit, die nur als Miteinander funktionieren kann. Ist eine Ebene von einer Veränderung betroffen, so verändern sich auch die anderen beiden.

- Der Körper

Der Körper wird auch als materielle Ebene bezeichnet. Es ist die einzig sterbliche Ebene. Unser Körper ermöglicht es uns, durch die Sinne, unsere Umwelt zu erfahren und zu handeln. Er bietet uns die Möglichkeit, Veränderungen wahrzunehmen und unsere Umgebung zu erkunden.


- Die Seele

Unsere Seele wird auch höchste Ebene genannt. Sie stellt unsere Essenz dar, die uns zu dem macht, was wir wirklich sind. Als unsterblicher Teil werden Gefühle und Weisheiten geregelt. Folgen wir den Impulsen der Seele, so kann sich unser Lebensplan erfüllen und wir können in Vollkommenheit leben. Die Seele ist gefüllt von Liebe und bezieht dabei das Wohl aller ein.


- Der Geist

Der Geist ist die schöpferische Ebene und das Bindeglied von Seele und Körper. Er wird auch gerne als Schöpferwerkstatt bezeichnet. Hier spielen sich unsere Gedanken, unsere Vernunft, der Verstand und das Gedächtnis ab. Der Geist entscheidet demnach, was sich auf der körperlichen und materiellen Ebene abspielt. Wir unterscheiden dabei zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein. Der Geist ist weder sterblich noch unsterblich, er wird in jedem Leben neu geschaffen.

Diese drei Ebenen stellen die Grundlage der Hermetik dar und sind bis heute das Prinzip, das eine ganzheitliche Betrachtung für alle Alternativen möglich macht. Nur wenn wir die drei Ebenen als Einheit betrachten, kann die Existenz des Menschen als solcher erklärt werden.

Das Kybalion, die 7 hermetischen Prinzipien

Wie bereits erwähnt, ist das Kybalion die schriftliche Überlieferung, die die 7 hermetischen Prinzipien erklärt, die in der Weisheitslehre betrachtet werden. Es wird dabei auf alle Aspekte des Lebens eingegangen und teilweise wissenschaftlich erklärt.

- Prinzip 1: Geistigkeit
Das Prinzip der Geistigkeit ist die Grundlage aller anderen Prinzipien. Alles besteht aus reinem Geist und kann durch seine schöpferische Kraft gelenkt werden. Materie und damit auch der Körper sind der Geist, der sichtbar geworden ist.

- Prinzip 2: Entsprechung/ Analogie
Dieses Prinzip, auch als Gesetz der Anziehung bekannt, besagt, dass alle Ebenen sich entsprechen und in Harmonie verbunden sind. Gefühle und Gedanken machen sich in unseren Handlungen bemerkbar, wodurch Verantwortungsbewusstsein entsteht.

- Prinzip 3: Schwingung
Unsere Gedanken und Gefühle werden in Form von Schwingungen ausgesendet. Wir selbst sind dabei nicht nur Sender, sondern auch Empfänger, sofern wir uns auf derselben Wellenlänge befinden.

- Prinzip 4: Polarität
Die Polarität, die im Kybalion beschrieben ist, ist die, die wir aus der Wissenschaft kennen. Sie ist entscheidend dafür, Gegensätze und Unterschiede erkennen und erklären zu können. Dies gibt uns die Option, zu bewerten, zu wachsen und Veränderungen vorzunehmen.

- Prinzip 5: Rhythmus
Alles in unserem Leben wird von Rhythmus bestimmt. Egal, ob es sich um Mond und Sonne, Tag und Nacht oder auch um die Atmung dreht. Rhythmus schafft Ausgleich und Balance, besonders zwischen Polaritäten.

- Prinzip 6: Kausalität, Ursache und Wirkung
Alles geschieht aus einem bestimmten Grund. Der Begriff "Zufall" existiert nicht, da wir selbst für unser Handeln verantwortlich sind. Haben wir dies verstanden, so können wir unser Leben selbst in die Hand nehmen und unsere Ziele erreichen.

- Prinzip 7: Geschlecht
Nichts ist rein weiblich oder rein männlich. Wir tragen alle beide Anteile in uns, jedoch in einem unterschiedlichen Verhältnis. Während das Aktive als männlich bezeichnet wird, steht das Schöpferische für Weiblichkeit. Eine Einheit der Geschlechter ist entscheidend für unsere Beziehungen.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Hermetik ist ein Fachgebiet von:

Hellseher Rio Oro
Hellseher Rio Oro

Hellseher ohne Hilfsmittel - klare Antworten auf all Ihre Fragen - direkt und ehrlich. Gemeinsam finden wir eine Lösung für jedes Problem. Ich unterstütze Sie durch meine Hellsicht, Karten und Energiearbeit.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 24h erreichbar
Zahlen per Telefon
0901 900 109
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 706
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24403
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 51
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Hermetik"