Magischer Spiegel

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Vera Petruk / shutterstock

Das mysteriöse Tor zu einer anderen Welt

"Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist die schönste Frau im ganzen Land?" So lautet der Spruch, den wohl jeder von uns aus dem Märchen Schneewittchen und die sieben Zwerge von den Gebrüdern Grimm bereits seit seiner Kindheit kennt. In dieser Erzählung zeigt der Spiegel der Königin das schöne Schneewittchen, als diese eigentlich hören wollte, dass sie die schönste Frau im ganzen Land ist.
Doch nicht nur im Märchen spielen Spiegel eine wichtige Rolle. Sie sind aus unserem Alltag nahezu nicht wegzudenken und begleiten uns meist mehrmals täglich. In ihnen begutachten und beurteilen wir unser Aussehen. Sie spiegeln uns wieder und geben uns die Möglichkeit, uns von aussen zu betrachten. Doch was steckt hinter magischen Spiegeln, die in der Welt der Esoterik Erwähnung finden?

Magischer Spiegel: Mythen und Sagen

In zahlreichen Mythen und Sagen sowie Geschichten aus dem Mittelalter wird der Spiegel als ein Tor oder Fenster zu einer anderen Dimension, einer anderen Welt dargestellt. Vergleichbar damit wäre die Kristallkugel, mit der man in die Zukunft blickt. Im Gegensatz dazu sollen im Spiegel jedoch noch klarere Bilder erscheinen, die Visionen aufzeigen. Die Spiegelmagie beschäftigt sich mit dem Blick in die Zukunft, in die Gegenwart sowie in die Vergangenheit.

In Horrorfilmen beispielsweise werden Spiegel gerne dargestellt, um den Zuschauer/die Zuschauerin in Angst und Schrecken zu versetzen. Denn Spiegel haben auch etwas Mysteriöses, ja teilweise sogar Unheimliches, das man nicht unbedingt erklären kann.

Was genau ist ein Magischer Spiegel?

Ein magischer Spiegel beziehungsweise die Spiegelmagie ist in der Welt der Esoterik und Spiritualität eine Methode, mit der man mit der Hilfe von einem Spiegel Magie und Rituale durchführt.

Sicher haben Sie auch schon mal von der bekannten Legende oder eher der modernen Sage des "Bloody Mary Trick" gehört, bei dem man sich vor einen Spiegel stellt und mehrmals den Ausspruch "Bloody Mary" aufsagt. Infolgedessen soll eine Horrorgestalt in Form einer verstorbenen Frau erscheinen. Wobei hierbei zu erwähnen ist, dass es sich hierbei nicht um eine ernst zu nehmende magische Praktik handelt, sondern eher der Unterhaltung von Teenagern dient. Ja, die Spiegelmagie ist nichts für schwache Nerven!

Die eigentliche Spiegelmagie geht viele Jahrhunderte in der Geschichte zurück und Vermutungen zufolge hatte sie ihren Ursprung bei den antiken Ägyptern und dem Isis-Kult. Die Göttin Isis soll sich nämlich gerne mit einem Spiegel präsentiert haben. Dort hatte der Spiegel die Bedeutung des Symbols von der Anderswelt und der Endlichkeit des Lebens. Aus diesem Grund hat man bereits im antiken Ägypten magische Spiegel beziehungsweise die Spiegelmagie dafür genutzt, sich mit dem Totenreich und den Seelen Verstorbener zu verbinden.

In Europa war der Glaube verbreitet, dass die Seelen von Verstorbenen im Spiegel gefangen sein können und deshalb hat man oft die Spiegel in Häusern abgedeckt, wenn jemand verstorben ist.

Magischer Spiegel als Verbindung zur Anderswelt

Die Spiegelmagie und das Nutzen von magischen Spiegeln dient also nicht der Unterhaltung, sondern vielmehr als Kontaktaufnahme und Verbindung zur Welt der Verstorbenen. Man sollte daher nicht leichtsinnig damit umgehen und die Magie und Kraft, die hinter Spiegeln steckt, respektieren. Nur wenn man sich auf diesem Gebiet auskennt, etwa als Medium oder Magier, kann ein magischer Spiegel eine Möglichkeit sein, in eine andere Dimension einzutauchen.

In der Literatur gibt es nicht viele Aufzeichnungen von der Verwendung von magischen Spiegeln. Man vermutet jedoch, dass auch für das Hellsehen und Vorhersagen der Zukunft magische Spiegel verwendet wurden, um einen vorausschauenden Blick zu erhalten. Er diente also als nützliches Hilfsmittel für den Hellseher/die Hellseherin, um Unbekanntes ans Tageslicht zu bringen.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Magischer Spiegel ist ein Fachgebiet von:

Starmedium & Tierheilpraktikerin Vanessa
Starmedium & Tierheilpraktikerin Vanessa

Top Star Medium Vanessa. Parapsychologin, Telepathin und Voodoo Priesterin. Partnerzusammenführung, Dipl. Astrologin, Hellsehen u. fühlen. Seit über 40 Jahren erfolgreich mit exakten Zeitangaben, Ritualen, Blockadenlösung und Energieübertragung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 10:00-22:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 57
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Magischer Spiegel"