Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Dara und die Singlebörse

Blog
Foto: Wrangler / Fotolia
Dara schaute noch eine ganze Weile den Erlebnissen dieser 3 Hexen zu, bevor sie wieder in die Realität eintauchte. Eigentlich hatte sie genug virtuelle Welt für heute, aber irgendwie wollte sie den Laptop noch nicht zumachen. Also zog sie ihn wieder zu sich heran und sortierte erstmal ihre ganzen Suchanfragen und Fenster.
Am Schluss blieb nur noch die Suche nach Singles offen. Ob Dara dies bewusst oder unbewusst als einziges Fenster offen gelassen hatte, hätte sie nicht wirklich beantworten können. Es war fast so wie ein Impuls und Dara folgte ihm nur. Beim Anblick der angezeigten Ergebnisse wurde ihr ganz schwindlig - ungefähr 21.200.000 Ergebnisse in knapp 0,4 Sekunden. Juhuuu, das ist ja echt übersichtlich! Dara schüttelte den Kopf.

Das würde vielleicht ein wenig viel werden für den restlichen Abend. Aber irgendwie wollte sie trotzdem nicht so schnell aufgeben. Also verfeinerte sie ihre Suche und hoffte etwas zu finden, dass sie kannte bzw. schon mal gehört hatte. Schliesslich fand sie eine Singlebörse, die ihre Freundinnen schon ein paar Mal erwähnt hatten. Dara beschloss sich das näher anzuschauen. Wenn sie feststellen würde, dass sie keine Lust mehr hatte, würde sie es für heute dabei belassen und tatsächlich den Laptop ausschalten.

Da Dara weit ab vom Status eines Internet-Gremlins war, brauchte sie einen Augenblick um das System zu begreifen. Bevor sie allerdings sich selbst dort einstellen würde, wollte sie ein Blick auf das Angebot, spricht die vorhandenen Männer, werfen. Sie gab die erforderlichen Daten ein und verweilte einen Augenblick auf dem Button "Suchen".

Eigentlich gab es keinen Grund zu zögern, aber vielleicht wollte Dara gar nicht wirklich wissen, was denn so möglich wäre oder aber, dass sie vielleicht enttäuscht wäre von dem, was sie dort sah. Ohne es zu probieren würde sie es allerdings nie wissen. Mit einem Klick startete die Suche und es dauerte eine ganze Weile bis die Ergebnisse angezeigt wurden. Auch das waren eindeutig mehr, als sie diesen Abend Zeit hätte.

Dara überflog die ersten Profile und stellte fest, dass zumindest den Bildern nach, einiges an Potential vorhanden schien. Sollte sie diesen Schritt wagen und es ausprobieren? Sie wusste nicht viel darüber, wie diese virtuelle Welt tatsächlich funktionierte. Würde sie das Richtige tun?...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starberaterin Edelgard Schopf
Starberaterin Edelgard Schopf

30 Jahre Erfahrung mit verschiedenen Kartendecks, sehr treffsicher, bekannt durch TV- Auftritte. Hellhörendes Engelmedium, Schreibmedium, Tierkommunikation, Jenseitskontakte, Kundalini- Reiki- Meisterin, Energieübertragung. Mediales Schreiben lernen! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 117
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2057
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 233
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 89
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz