Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Überraschung zum Kaffee

Blog
Foto: zuzazuz / Fotolia
Dara war kurz über sich selbst erschrocken. Wieso um alles in der Welt hatte sie diesen Gedanken im Kopf, wo sie doch gerade versuchte das Chaos darin zu beseitigen. Es musste doch möglich sein, dass sie wieder klar denken konnte, obwohl ein Mann anwesend war.
>>Dein Schweigen hilft mir jetzt aber auch nicht wirklich weiter.<< Die Stimme von Markus holte Dara in die Realität zurück.
>>Entschuldige, ich war gerade ein wenig abwesend.<<
>>Das hat man kaum gemerkt.<< Mittlerweile stand Markus wieder am Küchentisch.
Als sie ihn anschaute, entdeckte sie ein kleines Lächeln auf seinem Gesicht. Doch kurz darauf wurde er allerdings wieder ernster. >>Du kannst mir auch einfach sagen, wenn ich gehen soll. Es ist dein Zuhause und deine Entscheidung. Egal wie sie auch ausfällt, ich werde sie akzeptieren. Wie ich heute Nacht schon gesagt habe, ich werde nichts tun, was du nicht auch willst. Das bezieht sich auch auf das hier und jetzt.<<

Ich weiss doch selbst nicht, was ich eigentlich will! Wie sollte sie Ihm darauf antworten, wenn sie es selbst nicht wusste. >>Ganz ehrlich, ich weiss es nicht. Ich bin verwirrt über das, was du gesagt hast. Auch ich hab nicht die geringste Ahnung, wie ich damit umgehen soll. Mir sind tausend Gedanken durch den Kopf gegangen, ohne ein Ergebnis.<<
Bevor Dara weitersprechen konnte, legte Markus ihr die Hand auf die Schulter. >>Was genau meintest Du mit - Was Du gesagt hast.<<
>>Das Du keine Erfahrung in Sachen One-Night-Stand hast.<< War die kurze Antwort von Dara.

Markus nahm die Hand wieder von ihrer Schulter und setzte sich ihr gegenüber an den Tisch.
>>Und wieso verwirrt Dich das? Weil ich ein Mann bin oder weil ich aussehe, als ob ich welche gehabt haben müsste?<< Fragend sah er Dara an...

Dara schaute auf ihre Kaffeetasse in der Hand, bevor sie ihn wieder anblickte. >>Ich hatte einfach nicht damit gerechnet. Ich dachte, dass ich diejenige wäre, die keinerlei Erfahrung diesbezüglich hat. Ich weiss nicht wie oft ich mich gefragt habe, ob ich das Richtige tue und was am Morgen danach passieren würde. Und jetzt sitze ich hier und es ist alles einfach total anders.<< Sie konnte sehen, wie sich sein gerade noch fragender Blick in Überraschung verwandelte. >>Ich weiss nicht, ob Du mir überhaupt folgen kannst.<< Dara war über die Änderung seiner Gesichtszüge ein wenig verwirrt. Die Erklärung dafür würde sie wohl erst mit seiner Antwort bekommen...

Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starberaterin Ute
Starberaterin Ute

Hellsehen ohne Hilfsmittel, Hellseherin, Sehr hohe Trefferquote, Medium mit viel Lebenserfahrung und Kontakten zur geistigen Welt, Empathie, Tierkommunikation, Jenseitskontakte, Liebe und Beziehung, Analysen der Männer und Frauen, Treue.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 450
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2053
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 536 675
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 78
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz