Akasha-Chronik

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: KieferPix / shutterstock

Akasha-Chronik, die allwissenden Bücher

Es handelt sich um einen riesigen, allumfassenden Speicher. Die Akasha-Chronik ist so etwas wie eine Bibliothek, in der sich Bücher befinden, mit denen Sie in die Zukunft, Gegenwart und Vergangenheit schauen können. Mit der Akasha-Energie ist jeder Mensch, jeder Ort sowie jede Pflanze ausgestattet.

Die Bedeutung von Akasha

Akasha stammt ursprünglich aus dem Sanskrit und heisst übersetzt so viel wie Äther, wird aber auch als Raum oder manchmal Himmel bezeichnet. Alle Informationen, die Sie brauchen, sind darin enthalten. Sie erhalten Informationen zu Fragen, Ihrer persönlichen Beziehungen betreffend, Ihrem Beruf, langwierigem Unwohlsein sowie auch emotionalen Blockaden. Sie sind damit in der Lage, Talente, die in Ihnen schlummern, aufzurufen und Sie erfahren alles Wissen, die ganze Weisheit und alles Wissenswerte über die Liebe. Es werden viele Fragen beantwortet.
- persönliche Beziehungen
- berufliche Perspektiven
- langwieriges Unwohlsein
- emotionale Blockaden

Durch Ihre Geburt erhalten Sie das Recht und somit den Zugang zu dieser Chronik. Sie erhalten Einblicke in das Buch Ihres Lebens. Alleine mit Ihrem Willen sind Sie dazu in der Lage, aus dem endlosen Wissen, das dort hinterlegt wurde, zu schöpfen.

Wie Sie auf das Buch zugreifen können

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Ihnen einen Zugriff auf die Chronik ermöglichen. Manche Leute erzählen von einer astralen Projektion oder einer Nahtoderfahrung, durch die sie dorthin gelangt sind. Das braucht es aber nicht. Es gibt geistige Wesen und Engel, welche Sie dahin führen können. Eine Einladung brauchen Sie nicht. Machen Sie einfach eine Akasha-Chronik-Meditation.

Beginnen Sie damit, konzentriert zu atmen. Dies machen Sie so lange, bis Sie spüren, dass Sie den meditativen Zustand erreicht haben. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Schwingungsenergie und diese zu erhöhen. Mehr braucht es nicht. Bitten Sie dazu einen geistigen Leiter um Unterstützung oder nehmen Sie Kontakt zu einem Engel auf. Er sorgt für die Energiegeschwindigkeit, die für den Zugriff erforderlich ist.

Die Visualisierung mit Energie in Verbindung bringen

Stellen Sie sich einen Lichtstrahl vor, der in die Höhe scheint. Das Licht ist reinweiss. Es hebt sich vom Boden ab. Steigen Sie höher, nutzen Sie die Energie, um den Puls Ihres Körpers spüren zu können. Umso höher sie gelangen, je grösser ist die Schwingungsenergie. Spüren Sie, dass es nicht höher geht, schauen Sie hinauf und stellen Sie sich dabei vor, eine Tür zu öffnen. Dahinter ist die Dunkelheit. Doch schon bald erkennen Sie Symbole, Farben oder Formen. Es kann auch sein, dass Sie Stimmen oder Geräusche wahrnehmen werden.

Die meisten Informationen erhalten Sie über Ihre Gefühle. Ihr Geist ist es, der auf die Infos zurückgreift, welche von Ihrem Bewusstsein alleine nicht verarbeitet werden können. Öffnen Sie sich, um diese Erfahrungen zu machen und nehmen Sie alle Informationen, die Sie bekommen auf. Woher die Informationen stammen und wann Sie sie erhalten, ist nicht immer sicher. Voreilige Schlüsse sollten Sie nicht ziehen, wenn Sie etwas Bestimmtes gesehen haben. Es kann sein, dass dies Erfahrungen sind, die aus Ihrem vorherigen Leben stammen oder die zu einem Leben in der Zukunft gehören. Machen Sie bei Ihrer Rückkehr Notizen zu Ihrem Erlebtem. Konnten Sie Symbole erkennen, dann malen Sie sie auf. Konnten Sie Geräusche wahrnehmen, versuchen Sie diese zu beschreiben. Versuchen Sie, Gefühle zu verdeutlichen.

Das gesamte menschliche Handeln ist in ihr enthalten und befindet sich genau auf der Stelle, wo es sein sollte. Denn es gibt eine bestimmte Logik, alles ist so geordnet, dass es stimmt. Ausser den kollektiven sowie den universellen Plänen gehören noch individuelle Aufzeichnungen dazu. Enthalten ist in ihr alles, was Sie getan haben und was Ihre Seele in dem aktuellen Leben und darüber hinaus gerne möchte. Ihr aktueller Lebensplan ist darin gespeichert sowie auch Ihr Seelenplan für die Ewigkeit. Enthalten sind Ihre süssen sowie auch Ihre schmerzhaften Erinnerungen. Es ist das Buch des Wissens oder auch die Chronik des Lebens, zu dem auch die Akasha-Chronik gehört.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Ich sehe für Sie in die Zukunft:

Jüdische Therapeutin Erika
Jüdische Therapeutin Erika

Mediale Beratung: Kartenlegen nach alter russischer Tradition. Mystische jüdische Tradition der Kabbala zur Wunscherfüllung. Energiearbeit, Blockadenlösung. Bodyscan Methode zur Reinigung und Transformierung angestauter Energien.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 06:45-22:30 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 190
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 707
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 236
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 53
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Akasha-Chronik"