Schamanische Reise

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: samaliusfoto / shutterstock

Was ist Schamanismus?

Der Schamanismus ist eine der ältesten spirituellen Traditionen der Welt. Die Praxis ermöglicht unser wahres Selbst zu erkennen, natürliche Instinkte wiederzuerlangen und unsere wahren Talente zu entdecken.
Es beinhaltet sich selbst als Teil der Schöpfung und das ganze Universum als Erweiterung des Selbst wahrzunehmen. Dadurch wird es ermöglicht, in Harmonie mit der Welt zu leben und Unterstützung von verbündeten Geistern zu erhalten.

Ein Schamane betritt Dimensionen durch einen veränderten Bewusstseinszustand, der durch den Rhythmus der Trommel, Gesängen oder Mantras hervorgerufen wird. So öffnet sich die grenzenlose Kraft des Geistes und ermöglicht in die Verbindung mit dem Universum zu treten.

Dies sorgt für das Wohlbefinden der Seele, da davon ausgegangen wird, dass jede Disharmonie auf physischer und seelischer Ebene erkannt und beseitigt werden kann.

Wozu dient die schamanische Reise?

Hauptsächlich beruht sie auf Selbstfindung. Vor Jahrtausenden wandten sich Stämme dem Schamanen zu, da er auf Informationen zugreifen konnte, die für sein Volk wichtig waren, wie z. B. welche Kräuter förderlich waren oder welches die besten Jagdgründe waren.

Eine schamanische Reise dient dazu, zu verstehen, wer wir wirklich sind und um Unterstützung von Verbündeten zu erhalten (Krafttieren, Schamanen), um an uns zu arbeiten und uns bewusst mit dem Universum zu verbinden. Sie unterstützt uns bei der Weiterentwicklung, um uns von mentalen Beschränkungen zu befreien und das Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Die drei Welten der schamanischen Reise

Im Schamanismus teilt sich die Welt in drei gleiche Teile - Unterwelt, Mittelwelt und Oberwelt. Ein Symbol dafür ist der "Weltenbaum" auch als "Achse der Welt" bezeichnet. Sie bedingen einander, sind gleich wichtig und enthalten Schwingungen und Weisheit.

Schamanen reisen zwischen den drei Welten - der schamanischen Trinität - um Zugang zu Weisheit oder Unterstützung zum Wohlergehen zu erhalten, sowohl für sich selbst als auch für die Gemeinschaft.

Untere Welt

Sie ist nicht, wie man denken mag, eine Welt von Schatten oder Dunkelheit, sondern die unsichtbare Verbindung mit der Natur (Wurzeln des Weltenbaums). Es befinden sich dort natürliche Geister, wie z. B. die Krafttiere und es ist möglich, mit allen Aspekten der Natur zu kommunizieren und sich damit zu verbinden. Die Energien dieser Welt helfen unserer physischen, menschlichen Form zu gedeihen und zu wachsen und uns zu schützen. Es ist ein schöner, sicherer Ort voller Wunder.
Er steht repräsentativ für das Unterbewusstsein und ist der Nachtruhe sehr ähnlich.

Mittelwelt 

Hier befindet sich unsere bewusste, wache Realität auf spiritueller Ebene, und es ist möglich, auf nicht gewöhnliche Bewusstseinszustände zuzugreifen wie bei Astralreisen. Wenn der physische Körper verlassen wird, tritt der Schamane in die Mittelwelt ein und kann mit Geistern, die sich dort aufhalten, kommunizieren, wie z. B. mit Pflanzen, Tieren oder auch mit Menschen. Es ist möglich "verlorene Seelen" anzutreffen, die Ihren Überquerungsprozess noch nicht beenden konnten.

Die Mittelwelt existiert überall um uns herum, in jedem Moment. Es existieren jedoch keine physikalischen Gesetze. So werden energetische Membrane der normalen Realität durchdrungen. Reisende berichteten, dass Sie dort fliegen können, sich durch Objekte bewegen oder selbst bei Nacht so klar wie am Tag sehen können.

Obere Welt

Die Oberwelt ist im Gegensatz zur Unter- und Mittelwelt abstrakt, fantasievoll und jenseitig und wird oft als "Himmel" bezeichnet.

Dort existieren sämtliche Geistführer, die in allen Formen angetroffen werden können, wie Tiere, Engel, himmlische oder planetarische Wesen.

Ein Schamane reist in diese Welt, um mit spirituellen Lehrern zu kommunizieren. Sie werden dabei von Ihnen unterstützt, wahrzusagen und Instruktionen für das Wohlergehen zu erfahren. Ihre Weisheit ermöglicht es, im Einklang mit sich selbst und mit anderen zu leben.

Die dort angetroffenen spirituellen Meister zeigen dem Schamanen den Ort unseres höheren Selbst, einem Bewusstsein, das unabhängig von Zeit und Raum ist.

Was sind die Vorteile einer schamanischen Reise?

Der Klang einer Trommel beruhigt, gibt Energie und ermöglicht es, uns zu zentrieren. Dadurch können wir in die innere Welt eintreten. Diese Reise stärkt unsere Vorstellungskraft, Flexibilität und Konzentrationsfähigkeit.

Sie unterscheidet sich vom Träumen, indem wir die Kontrolle über das Geschehen haben. Wir können Fragen stellen, Situationen besser verstehen sowie Antworten erhalten und Lösungen finden.

Eigene verlorene Eigenschaften können wiedergefunden werden, wie z. B. Kreativität, Motivation oder die Hoffnung. In der inneren Welt sind sie wieder auffindbar.

Wir lernen, mit Verbündeten zu arbeiten (Krafttiere), die unsere transpersonalen Aspekte und Teil des persönlichen Bewusstseins sind. Sie führen und beschützen uns. Sie sind von unschätzbarem Wert, um die eigenen inneren Ressourcen und unausgesprochenen Talente zu erkennen und an die Oberfläche zu bringen.

Wahrnehmungen werden verändert, Intuitionen intensiviert und Erkenntnisse, die über die scheinbare Realität hinausgehen, werden erlangt.

Alles, was während der schamanischen Reise passiert, ist ein individueller Prozess und höhere Bewusstseinszustände unterscheiden sich von Person zu Person.

Durch die schamanischen Reisen erfahren wir auf natürliche Art, den rationalen, skeptischen Teil aufzugeben. Wir lernen, unsere Intuition für eine Vision zu öffnen, die unbekannt oder vergessen war.

Wir erfahren mit dem Herzen zu sehen, uns zu öffnen und neue Dimensionen über uns selbst zu erkennen.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Schamanische Reise ist ein Fachgebiet von:

Kartenlegerin Charlie
Kartenlegerin Charlie

Erfahrene und intuitive Kartenlegerin: Hellsehen, Hellfühlen, Telepathie, Tierkommunikation, Seelenkommunikation, Pendeln, Auralesen. Energiearbeit - Chakrenharmonisierung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-22:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 128
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2049
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24406
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 54
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Schamanische Reise"