Voodoo

Zu Voodoo gibt es folgende Webseiten:

Thema Voodoo

Voodoo am Telefon - Individuell & kompetent bei zukunftsblick.ch
Themenseite
 Foto: © Vera_Petruk @ Shutterstock

Voodoo

Vielen von uns ist der Begriff Voodoo vielleicht schon mehr als einmal über den Weg gelaufen. Sei es im Internet, bei Reportagen oder auch in Büchern oder Filmen. Dabei lassen sich verschiedene Aussagen und Darstellungen finden, in der Hauptsache negative Aspekte, wobei diese in einigen Fällen auch durchaus überzogen sind und nur wenig mit dem eigentlichen Voodoo-Kult zu tun haben. Dieser Kult ist sehr vielschichtig ausgerichtet. Die möglichen Auswirkungen von einem Ritual oder Zauber sollten jedoch nicht unterschätzt werden, womit es grundsätzlich erstmal heisst - Finger weg von Voodoo.

Geschichtliches über Voodoo

Im Ursprung wird Voodoo in Westafrika angesiedelt. Im Zuge der Sklaverei wurde dies auch in die Karibik gebracht. Neben den Inhalten aus traditionellen Religionen lassen sich auch Elemente, hauptsächlich der christlichen Religion, finden. Durch die Vermischung wurde so eine synkretistische Religion. Neben Westafrika, in kreolischen Gesellschaften im atlantischen Raum sowie Haiti, lässt sich der Voodoo-Kult auch im Süden der USA sowie in Kanada und Südamerika finden.

Es gilt als belegt, dass in keiner weiteren Religion die Gottheiten derart lebendig projiziert werden. Die Menschen begegnen den Göttern, stellen ihnen Fragen und ersuchen Rat, um die sehnlichsten Wünsche erfüllt zu bekommen. Ganz gleich, ob Siege, Wettkämpfe, Glück oder Reichtum vorherrschen sollen - selbst Schutz kann von den höheren Mächten beschert werden.

Das Wort Voodoo bedeutet grob übersetzt so viel wie "Geist". Das falsche Bild, welches durch Filme oder Serien dargestellt wird, in denen ungeheuerliche Wesen Schrecken und Angst verbreiten, ist demzufolge in dieser Vollständigkeit nicht übertragbar. Vielmehr nutzt auch Voodoo in einigen Ausrichtungen die Hilfe der Naturkräfte. Nach der Schöpfungsgeschichte der Religion wurde Bondye bzw. Bon Dieu ("guter Gott"), welcher die Menschheit als auch die Erde und das Wasser schuf, angerufen und erhört. Anders als im Christentum, im Judentum oder im Islam, wird beim Voodoo keine feste, orientierte Religionsgemeinschaft vorgefunden, sondern eher eine Sammlung aus Traditionen, Gebräuchen als auch spirituellen Vorstellungen ausgelebt. Es gibt eine Vielzahl von einzelnen Gruppen, die eine bestimmte Tradition, eine heilige Figur oder eine Loa verehren.

Wissenswertes zu dem Thema

Tatsächlich gibt es einige Rituale, die von rituellen Schlachtungen begleitet werden. Die geopferten Tiere dienen dabei der spirituellen Ernährung der Loa sowie der Ernährung der Glaubensgemeinschaft. Auch die vielbesagten Voodoo-Puppen sind nicht ausschliesslich dafür da, um einen anderen Menschen zu bestrafen oder Schmerzen zuzufügen. Je nach Ausrichtung des Glaubens werden sie auch dafür eingesetzt, um Krankheiten zu heilen. Es lassen sich in den verschiedenen Bereichen ganz unterschiedliche Ansätze finden.

Beim Voodoo wird sich der unsichtbaren Kraft der Götter bedient. Hier steht dem Ratsuchenden das Medium zur Verfügung, welches sich an die Gottheiten wendet und deren Kräfte einfordern. Gleichwohl können sich die Rituale mannigfaltig darstellen. Je nach Herkunft und Tradition unterscheiden sich die Vorgehensweisen. Trotz allen Wissens sollte dieses Thema immer mit dem nötigen Abstand betrachtet werden. So können beispielsweise die Kräfte und der Zauber vorschnell zurückkommen. Es ist daher wichtig, keinesfalls eigene Rituale oder Experimente durchzuführen.

Auf Voodoo sollte verzichtet werden

Es ist davon auszugehen, dass Menschen, die sich in Krisen oder Notsituationen befinden, deutlich empfänglicher sind für Magie und damit auch für die augenscheinlich vielversprechenden Erfolge durch Voodoo.

Auch wenn Voodoo etwa weltweit 60 Millionen Anhänger hat, herrscht nicht unbegründeter weise eine zwiegespaltene Meinung zu diesem Thema. Tatsächlich versuchen viele mittels Voodoo, einen Schadzauber einzusetzen, was wiederum in den Bereich der schwarzen Magie fällt. Häufig sind dabei Rache- oder Liebeszauber, auch Partnerrückführung oder Partnerzusammenführung zu finden, die dem Ratsuchenden im Ergebnis durchaus verlockend erscheinen können. Für einen Laien ist es in vielen Fällen nicht erkennbar, dass es sich bei den angebotenen Ritualen oder Zaubern um eine schwarzmagische Ausrichtung handelt. Tatsächlich sind diese von extrem hohen und schadhaften Energien begleitet, die irgendwann auf den Sender zurückfallen.

Die Berater und Beraterinnen auf Zukunftsblick können Ihnen dabei helfen einen etwaigen Voodoo-Angriff aufzulösen sowie passenden Schutz vor Schwarzmagie bieten. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass keinerlei Rituale oder Zauber basierend auf Voodoo durchgeführt werden. Ausschliesslich Weißmagische Rituale und Zauber können als unterstützende Massnahme in den verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen, wenn diese dem Ratsuchenden auf seinem Weg dienlich sind.

Vielen von uns ist der Begriff Voodoo vielleicht schon mehr als einmal über den Weg gelaufen. Sei es im Internet, bei Reportagen oder auch in Büchern oder Filmen. Dabei lassen sich verschiedene Aussagen und Darstellungen finden, in der Hauptsache negative Aspekte, wobei diese in einigen Fällen auch durchaus überzogen sind und nur wenig mit dem eigentlichen Voodoo-Kult zu tun haben. Dieser Kult ist sehr vielschichtig ausgerichtet. ...mehr

Text einblenden

Spezialisten zu Schutz vor Schwarzmagie

Starseherin Anastasia Ellania

Griechische Hexe, Kartenlegen, Zeitangaben, weißmagische Rituale nach antiker Art, SRT/NLP,  ...mehr

Starberaterin Sarah

Hellseherin, Wahrsagerin, Kartenlegerin. Ich sehe, wie es ist und sein wird in Ihrer Zukunft!  ...mehr

Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin und Hellseherin. Kartenlegerin seit 30 Jahren mit exakten Zeitangaben, Partner-  ...mehr

Mehr zu Voodoo

Gratis-Rituale zum Thema Voodoo

Zukunftsschau

Hierbei handelt es sich um eine alte Magie des Voodoo, die helfen soll bestimmte Dinge zu verstehen oder auch einen Blick in die Zukunft zu werfen.Utensilien- einen runden Spiegel (kann billig, muss aber neu sein) - ein neuer Bleistift (Außenfarbe  ...mehr

Mehr anzeigen

Online-Lexikon zu Voodoo

Voodoo

Bei Voodoo handelt es sich um eine spirituelle Praxis. Sie kommt ursprünglich aus Westafrika, ist aber mit dem Sklavenhandel über die ganze Welt verbreitet worden. Besonders in den kreolischen Gesellschaften des atlantischen Raumes, aber auch in Haiti hat sich Voodoo stärker etabliert. Noch heute sind die Gebräuche dort ein fester Bestandteil des A ...mehr

Auflösung negativer Energie

Negative Energien belasten die Seele des Menschen. Sie behindern uns in unserem Leben und verhindern unser Weiterkommen. Oftmals ist es aber so, dass wir uns gar nicht bewusst sind, dass uns negative Energien belasten. Und dennoch können uns negative Energien stark einschränken. Darum ist die Auflösung negativer Energien nicht nur wichtig, sondern  ...mehr

Flüche

Flüche dienen dazu, einem Menschen oder einem Ort Unheil zu bringen. Sie dienen als Strafe für ein geschehenes Unrecht und werden meist von einem Opfer gegenüber einem Täter ausgesprochen. Unterstützt und vollstreckt werden gesprochene Flüche von höheren Mächten. In der deutschen Sprache finden sich heute übrigens einige abgesunkene Flüche wieder.  ...mehr

Fluchlösung

Flüche sollen durch einen Spruch einem Menschen oder einem Ort Unheil bringen, beispielsweise aus Wut oder Rache. Um diesen ausgesprochenen Fluch nichtig werden zu lassen, ist eine Fluchlösung notwendig. - - Damit Flüche überhaupt wirken können ist es auch wichtig, dass der Fluch in der Gegenwart der jeweiligen Person ausgesprochen wird oder aber ...mehr

Hexen

Hexen im MittelalterDas Wort "Hexen" ist ein sehr alter Begriff und hiess ursprünglich frei übersetzt "Zaunreiterinnen". So glaubte man früher, dass Hexen Wesen sind, die Dämonen oder Geister ähneln und auf Zäunen oder Hecken sitzen. Die verschiedenen Bezeichnungen stellen so auch dar, dass eine Hexe zwischen den Welten, also in einem Grenzbereich, ...mehr

Hexenmeister

Ein Hexenmeister ist in der Bedeutung des Wortes durchaus gleichzusetzen mit dem Begriff Hexer. Bei einem Hexer handelt es sich laut der Hexenlehre aus der frühen Neuzeit um eine männliche Hexe. Diese wurden bzw. werden auch schlichtweg als Zaubermeister, Drudner, Hexerich oder "Malefinkante" (Übeltäter) bezeichnet. Auch Hexenfinder taucht in diese ...mehr

Lichtarbeiter

Lichtarbeiter arbeiten nicht, wie man anfangs vielleicht vermutet, mit dem Licht, dass wir sehen können. Das Wort "Licht" bezeichnet viel mehr eine spirituelle oder göttliche Energie. Sie können sich das Licht wie die Lebensenergie vorstellen. Die Energie des Lichtes kommt von der göttlichen Quelle, also von Gott selbst. Sie können Sie in allem fin ...mehr

Magie

Die Magie wird in zwei Bereiche unterteilt, der schwarzen und der weissen Magie, auch als schwarzmagisch und weissmagisch bezeichnet. Viele Menschen zucken zusammen, wenn sie etwas über schwarze Magie hören. Schwarze Magie wird nämlich immer mit dem Bösen verbunden. Nur die weisse Magie ist gut. Aber ist das wirklich so? Ist die schwarze Magie gar  ...mehr

Schutz vor Schwarzmagie

Schutz vor Schwarzmagie - - Schwarzmagie, gibt es sie wirklich oder ist es einfach nur Hokuspokus? Und wenn ja, gibt es einen wirkungsvollen Schutz vor Schwarzmagie? Fast jeder von uns weiss aus Erzählungen von unseren Vorfahren oder aus alten Geschichtsbüchern, wie gross die Angst vor Geistern war, es wurde als der böse Blick bezeichnet, der Unhe ...mehr

Weissmagisch

In der Magie wird zwischen weissmagisch und schwarzmagisch unterschieden. Hierbei sind sowohl Durchführung wie auch Motivation entscheidend. Schwarzmagische Arbeiten haben einen manipulativen Charakter, weissmagisch basiert auf dem Licht sowie der Liebe. - - Die weissmagischen Arbeiten führen im Gegensatz zu den schwarzmagischen Arbeiten zu keine ...mehr

Voodoo - aus unserer Redaktion

Schutz vor Voodoo
24.06.2018

Die verschiedenen Vooodoorituale und Voodoozauber können auf den ersten Blick durchaus verlockend erscheinen. Doch tatsächlich sind sie oft schwarzmagisch ausgerichtet. Somit ist auch Schutz vor Voodoo ein Thema. ...mehr

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz